ADRESSE  |  IMPRESSUM  |  HOME
Dermatologie, Schöheitschirurgie,Fettabsaugung,Tattooentfernung,Botox Behandlung

Vorbeugung von Hautkrebs und vorzeitiger Hautalterung
 - die Rolle der Antioxidantien

Es ist heute zunehmend bekannt, dass chronische Sonnen- oder UV-Licht Bestrahlungen zu chronischen Sonnenschden wie Hautkrebs und zur frhzeitigen beschleunigten Hautalterung fhren. Die Hautalterung wird zudem durch Ozon oder Zigarettenrauch zustzlich beschleunigt (Falten 10-20 Jahre frher !!!).
 
Biologisch kommt es durch UV-Strahlung oder Umweltgifte zur vermehrten Entstehung sogenannter Radikalmolekle. Man hat erkannt, dass nicht nur Vitamin E oder C, sondern auch andere Substanzen (z.B. Melatonin, Polyphenole im Rotwein oder grnen Tee) hochwirksame Neutralisierer dieser Molekle sind (sogenannte Radikalfnger oder Antioxidantien).
 
 
Neue Entwicklung
 
Eine neue Anwendung kann jetzt PatientInnen mit erhhtem Risiko fr Hautkrebs und erhhter Sonnen-Empfindlichkeit angeboten werden: ein Extrakt aus dem mittelamerikanischen Farn Polypodium leucotomos als Kapsel zum Schlucken.
 
Dieser Extrakt aus dem Farn wirkt als Radikalfnger (Antioxidans). Ein weiterer Effekt ist das Blockieren der Zerstrung von Kollagen - und Elastischen Fasern, sodass Faltenbildung gehemmt wird. 2x1 Kapsel tglich ber die Sommermonate schtzt somit effizient. Die Kapseln sind in Apotheken und natrlich in meiner Ordination erhltlich.
 
Gleichzeitig muss allerdings Sonnenschutzmittel aufgetragen werden, da Sonnenbrand durch diese Kapseln nicht verhindert wird.
 
Mglich ist ein Neutralisieren dieser Molekle durch Anwendung von Antioxidans-Cremen und Lotions. Die von mir mitentwickelte Antiaging-Pflegeserie Beauty&Wellness ist frei von Konservierungsstoffen und allergieauslsenden Duftstoffen. Aufgrund eines speziellen High-Tech Verfahrens konnte auch auf herkmmliche Emulgatoren verzichtet werden (Nano-Emulsionstechnik).
 
Neu ist das Beauty&Wellness Augen-Creme-Gel mit Melatonin, Vitamin C und E, Grner Tee Creme sowie Straffungsgel.
 
 
Zusammenfassung:
 
Verhinderung der VORzeitigen Hautalterung bedeutet auch Prophylaxe von Hautkrebs. Jhrliche Hautuntersuchungen durch den Dermatologen helfen, Hautkrebs und Vorstufen frhzeitig zu erkennen. Gleichzeitig sollte der Check  zur Beratung bezglich Lichtalterung der Haut (Photoaging) gentzt werden.
 
Sinnvolle Pflege mit Antioxidantien wie Vitamin E / C Cremen, Fruchtsuren, Retinol knnen den Prozess der Hautalterung verlangsamen. Darberhinaus wird die Haut optimal gepflegt. PatientInnen mit Hauttyp I-II haben ein hheres Hautkrebsrisiko und sollten vor Urlaubsreisen einen Dermatologen (Hautfacharzt) konsultieren.


Fehler in der Vorlage:Das Attribut `name` im Tag <we:link> darf nicht fehlen oder leer sein!
Vorlage:

Dr. Alfred Grassegger | Salurnerstrasse 15 | A-6020 Innsbruck | Tirol | Terminvereinbarungen erbeten unter Tel: +43 (0)512 58 85 57 | Fax: +43 (0)512 58 85 57 - 9